Aktuelle Herausforderungen in der Softwareentwicklung

Software Entwicklung

Die Begriffe wie Nearshoring, Offshoring oder Onshoring zeigen, dass die Zusammenarbeit mit externen Softwareentwicklern positive Effekte hat. Die Erweiterung der internen IT-Abteilungen durch externe Experten ist die ideale Lösung für Unternehmen, die nicht genug Zeit haben, die Informatiker selbst einzustellen. Mehr zu diesem Thema finden Sie in diesem Artikel.

Engagierte Softwareentwickler und Entwicklungsteams

Heutzutage bei der zunehmenden Remote-Arbeit ist man nicht mehr auf die Spezialisten in der Nähe beschränkt, sondern kann man weiter nach dem benötigten Know-how suchen. Die Softwarefirma Codete kann bei verschiedenen Aufgaben hilfreich sein. Begonnen bei Unternehmensberatung, über Prototyping, bis zu Test und Entwicklung. Die Firma verfügt über Spezialisten, die alle Rollen in einem Entwicklungsteam besetzen können. Es ist eine gute Möglichkeit, etwas Neues auszuprobieren, ohne ein neues Team einzustellen. Sie haben über 150 erfahrene Spezialisten zur Verfügung, die mit Technologien wie z.B. : PHP, Java, Python .NET, JavaScript, NODE.js, Ruby on Rails, Swift, oder Kotlin arbeiten. Die Spezialisten haben auch Kenntnisse in maschinellem Lernen, Blockhain, Data Science und Cloud Computing. Die Firma hält volle Transparenz und gibt täglich Informationen über den Fortschritt des Projekts. Die Kommunikation im Projekt spielt auch eine große Rolle. Die Firma Codete ist auch offen für die Unterzeichnung von NDAs, weil der geschriebene Code ist immer das Eigentum von Kunden.

Aufgaben vom Entwicklungsteam

Das Entwicklungsteam implementiert die besten technologischen Lösungen, weil es aus Spezialisten auf Senior-Level in jedem Bereich besteht, egal ob in Frontend, Backend oder bei Mobile-Entwicklern. Dabei wird auch mit der Hilfe von Teamleitern, UX-Designern, Beratern und QA-Ingenieuren und DevOps-Ingenieuren gerechnet, um das Projekt völlig zu betreuen. Die guten Ingenieure können den gesamten Prozess der Softwareentwicklung übernehmen, deswegen kann man mit einer Entwicklung sicherer und leistungsfähiger Software rechnen. Man kann nicht vergessen, dass einwandfreie Performance und Sicherheit die Prioritäten sind. Bei vielen Firmen arbeitet man an FinTech-, Health-Tech- und E-Commerce-Projekten. Ein anderer Vorteil ist auch das Einstellen im laufenden Betrieb. Die externe Ingenieure verfügen nicht nur über technologische Fähigkeiten, ihre Soft Skills sind ebenso stark. Sie passen sich leicht an verschiedene Methoden und Tool Sets an, die das Projekt erfordert.

 
Über Redaktion 48 Artikel
In diesem IT-Magazin veröffentlichen unsere Redakteure regelmäßig interessante Beiträge zu den Themen Internet, IT, Server, Server2Go, Apps und Software.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*