Top Programme, um DVDs zu brennen

DVD brennen

Sind Sie ein DVD-Fan? Wenn Sie eine große DVD-Bibliothek haben, nimmt sie zu viel Platz ein. DVDs werden unweigerlich zerkratzt und beschädigt, egal wie gut man sie pflegt. Eine Lösung für dieses Problem ist das Rippen von DVDs in MP4, um Ihre Sammlung auf bequemere Weise zu speichern. Wie rippen Sie also DVDs in Videoformate? Es gibt viele Programme, mit denen man DVDs in MP4 konvertieren kann. Wir werden uns einige dieser Programme ansehen:

Wondershare UniConverter

Mit Hilfe von Wondershare UniConverter können Sie mühelos DVDs in MP4 konvertieren, ohne Ihre Zeit zu verschwenden.

Einige der Funktionen davon sind:

  • Es wird die Konvertierung von mehr als 1000 Formaten unterstützt.
  • Videokonvertierung für eine große Anzahl von Geräten.
  • Konvertieren Sie mit 30-facher Geschwindigkeit im Vergleich zu anderer Software.

Wondershare UniConverter ist ein einfach zu bedienender DVD-Konverter, der über dreißigmal schneller ist als andere Programme. Es ist für die Videokonvertierung, Videobearbeitung, DVD-Konvertierung und vieles mehr konzipiert. Die schnelle Konvertierung und die hohe Qualität der Ausgabe machen es zu einem der besten unter den anderen Programmen, die für die kostenlose Konvertierung von DVD in MP4 entwickelt wurden. Es gibt auch viele andere zusätzliche Funktionen, die mit diesem Videokonverter verbunden sind, die ihn zur bevorzugten Wahl für diejenigen gemacht haben, die Videodateien konvertieren müssen.

Wie konvertiert man eine DVD in MP4?

Schritt 1. DVD-Video laden

Legen Sie die DVD, die Sie konvertieren möchten, in das DVD-Laufwerk Ihres Computers ein. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Abschnitt “Konvertieren” bei Wondershare UniConverter. Klicken Sie auf die Schaltfläche des Dropdown-Menüs neben “DVD laden” und wählen Sie die DVD im Dropdown-Menü aus.

Es erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem Sie zwei Optionen finden – “Hauptfilme” oder “Alle Filme”.

Programm

Schritt 2. Bestimmen Sie MP4 als Endformat.

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben “Alle Dateien konvertieren in”. Wählen Sie das gewünschte Format für Ihre konvertierten Videos, in diesem Fall MP4. Auf der rechten Seite finden Sie eine Liste der voreingestellten Formate. Hier können Sie eine Voreinstellung wählen, ohne die Auflösung für Ihre Videodateien anpassen zu müssen. Doppelklicken Sie darauf. Das ausgewählte Format der endgültigen Datei wird auf der rechten Seite des Fensters Konvertieren angezeigt.

Software zum DVD brennen

Schritt 3. Das DVD-Video in MP4 umwandeln.

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche “Alles konvertieren” in der unteren rechten Ecke, um die Konvertierung zu starten.

Freemake

Freemake Software ist eine ausgezeichnete, leistungsstarke und qualitativ hochwertige Freeware. Es ist ein Multimedia-Toolkit und ein hervorragender kostenloser DVD-Ripper mit einer einfachen, übersichtlichen Oberfläche. So werden Sie nie mit der kostenlosen Konvertierung in MP4 von jedem Format verwirrt werden. Konvertieren Sie Ihre DVD in das MP4-Format, indem Sie diese einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen. Navigieren Sie zur DVD-Seite und wählen Sie Ihre Festplatte aus der Dropdown-Liste aus. Geben Sie die gewünschte Videospur an, die Sie kopieren möchten, nachdem Sie Ihre Disc analysiert haben. Es gibt auch einen einfachen Zugang zu mehreren gängigen Ausgabeformaten, einschließlich einiger spezieller Formate: MKV, AVI und viele andere Formate. Wählen Sie die gewünschte Datei aus, klicken Sie auf das Symbol “Konvertieren” und schon ist Ihr Video fertig.

DVDVideoSoft

DVDVideoSoft ist ein weiteres gutes Beispiel für einen kostenlosen DVD – MP4 Konverter. Es ist ein praktischer Videokonverter und ein einfach zu bedienender Editor. Seit 2006, als DVDVideoSoft gegründet wurde, ist es die beste Wahl unter anderen Videokonvertern gewesen. Es eignet sich gut für die Audio- und Videobearbeitung und -konvertierung. Hier sind einige seiner Funktionen: YouTube-Konverter, YouTube-Downloader, MP4-Konverter, DVD-Konverter, Torrent-Client, Video-Editor, DVD-Konverter, Skype-Recorder und vieles mehr. Außerdem ist es auch eine gute Wahl, um DVDs in MP4 zu konvertieren. Mit dieser Software können Sie sicher sein, dass Sie professionell aussehende Produkte von hervorragender Qualität erhalten können. Es ist auch ein leistungsstarker und kostenloser Torrent-Client und der schnellste Video-Downloader und -Konverter für Mac.

Hinweis: Aber oft haben kostenlose Programme eine Reihe von Einschränkungen, die sich in der Geschwindigkeit der konvertierten Videos oder Abstürzen im Konvertierungsprozess niederschlagen. Manchmal lohnt es sich, in eine kostenpflichtige und hochwertige Software zu investieren und Ihre Dateien ohne Einschränkungen zu verarbeiten.

Fazit

Das Kopieren einer DVD auf den PC ist dasselbe wie das Rippen einer CD. Bei beiden Methoden wird der Inhalt einer DVD in ein Videodateiformat umgewandelt, das auf einer Computerfestplatte oder anderen Geräten gespeichert werden kann. Die Durchführung dieser Aufgabe mag entmutigend erscheinen, aber mit der richtigen Software kann sie ohne Zeitverlust erledigt werden. Die Programme, die wir in diesem Artikel besprochen haben, können Ihnen ganz einfach dabei helfen, die DVD-Filme auf Ihrem Computer als digitale Videos zu sichern. Es liegt an Ihnen, die Software entsprechend Ihren Zielen und finanziellen Möglichkeiten auszuwählen.

 
Über Redaktion 103 Artikel
In diesem IT-Magazin veröffentlichen unsere Redakteure regelmäßig interessante Beiträge zu den Themen Internet, IT, Server, Server2Go, Apps und Software.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*