Den idealen Hoster für einen Trauring Online-Shop finden

Hoster für Onlineshop

Wer sich entschlossen hat einen Trauring-Shop zu erstellen, wird mit vielen Fragen konfrontiert. Welche Produkte nehme ich hinein, wie soll die Seite aussehen, welches Design wähle ich, etc. Das Wichtigste, was vor all diesen Details kommt, ist die Frage um den richtigen Hoster. Denn ohne diesen wird und kann die Website nicht online gehen. Aber wie findet man einen guten Hoster und auf was sollte man achten?

Hard- und Software – Ressourcen und Unterstützung

Zuerst muss geklärt werden, welche Anforderungen an Hard- und Software durch das Webseiten-Projekt gestellt wird. Oft reicht ein einziger Webspace aus, doch manchmal braucht man auch die ganze Server-Umgebung. Diese muss dann über genügend Arbeitsspeicher und Prozessor-Leistung verfügen. Neben klassischen physischen Servern stehen mittlerweile auch immer mehr flexible virtuelle Server zur Verfügung. Letztere werden dadurch immer beliebter, da sie nicht an die Hardware gebunden, optimal skalierbar sind und eine gute Verfügbarkeit für ein Webprojekt darstellen. Neben dem Server ist aber auch die Wahl der Software des Hosters interessant. Kann man das Betriebssystem frei wählen? Welche Programmiersprache wird verwendet und welche Datenbank-Management-Systeme verwendet der Hoster? Mit vollständigen Software-Lösungen funktionieren die Programme auf Wunsch und die Systeme lassen sich teilweise mit einem Klick installieren. Das spart Zeit und ist nutzerfreundlich.

Administration und Verwaltung

Bei einem großen Projekt, wie beispielsweise einem Online-Shop für Trauringe, sind Skalierbarkeit und Ressourcen ein wichtiges Thema. Wer ein Angebot mit festen Konditionen nutzt, kann seine Website im Notfall nicht skalieren und es bleibt nichts anderes übrig als der Umzug zu einem anderen Hoster. Das ist jedoch mit sehr viel Aufwand verbunden. Bei Webseiten https://www.trauringspezialisten.de mit großem Wachstumspotential macht es mehr Sinn sich für ein „Dedicated Hosting“ zu entscheiden. Allerlei Ressourcen und dazu zählen auch die Hardware-Leistungen, stehen nur einem Nutzer zur Verfügung. Bei „Shared“ Hosting stehen Ressourcen auch anderen Personen und Webseiten zur Verfügung.

Preis-Leistungsverhältnis

„Managed Server“-Lösungen bieten sich vor allem für Anfänger und Einsteiger an, denn hier ist der Support schnell über Telefon, Mail oder Live-Chat erreichbar und reagiert auch schnell. Probleme, die wegen geringen technischen Wissens oder wegen Zugriffsbeschränkungen nicht gelöst werden können, bedeuten in manchen Fällen Traffic- oder Umsatzverlust. Noch schlimmer ist es, wenn das im Saisongeschäft passiert. Bei Shops für Trauringe ist vor allem im neuen Jahr und in den Frühlingsmonaten vor dem Mai am meisten los. In den meisten Fällen ist ein Managed Service teurer, dieser hilft jedoch mit einem professionellen Team damit, schnell Lösungen zu finden. Webhosting in Deutschland ist zwar günstiger geworden, doch ein Besuch auf einem Vergleichsportal kann nicht schaden.

Sicherheit

Die Sicherheit des Servers und des Kunden ist die höchste Priorität. Der Schutz relevanter Daten steht noch vor der technischen Performance. Sicheres Webhosting ist einfach Pflicht. Je sensibler die Daten und je wichtiger die Verfügbarkeit, desto wichtiger sind der Schutz und das Sicherheitskonzept. Dazu zählen beispielsweise regelmäßige Updates und Backups der Daten. Getrennte Rechenzentren, eine Georedundanz, sowie gesonderte Stromversorgung sind wichtig, denn so können die Server bei einem Ausfall online bleiben. Ebenso unerlässlich ist die Verschlüsselung der Daten auf höchstem Niveau wie zum Beispiel über TLS oder SSL. Aber auch die Nutzung von hochwertigen Angrifferkennungssystemen (Intrusion Detection Systems) oder die Abwehr von DDoS-Attacken machen einen guten Hosting-Anbieter aus. Damit man auch in Sachen Datenschutz auf der sicheren Seite ist, empfiehlt es sich, sich für einen Provider zu entscheiden, der auch Rechenzentren in Deutschland betreibt.

 
Über Redaktion 85 Artikel
In diesem IT-Magazin veröffentlichen unsere Redakteure regelmäßig interessante Beiträge zu den Themen Internet, IT, Server, Server2Go, Apps und Software.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*